Typo3 mit memcached beschleunigen

Gerade bei der Generierung von Webseiten spielen Caches ihre Stärke voll aus: im Allgemeinen wird eine Webseite erheblich öfter aufgerufen als verändert.

Mittlerweile sollte sich der memcached Daemon herumgesprochen haben (Installation unter Centos). Hier die paar Zeilen um die Typo3 Caches von MySQL auf memcached umzustellen (funktioniert zumindest ab Typo3 4.3 on the fly).

In der typo3conf/localconf.php folgendes eintragen:

$TYPO3_CONF_VARS['SYS']['useCachingFramework'] = '1';
 
$TYPO3_CONF_VARS['SYS']['caching']['cacheConfigurations']['cache_pages']['backend'] = 't3lib_cache_backend_MemcachedBackend';
$TYPO3_CONF_VARS['SYS']['caching']['cacheConfigurations']['cache_pages']['options'] = array(
 'servers' => array('localhost:11211'),
 );
 
$TYPO3_CONF_VARS['SYS']['caching']['cacheConfigurations']['cache_pagesection']['backend'] = 't3lib_cache_backend_MemcachedBackend';
$TYPO3_CONF_VARS['SYS']['caching']['cacheConfigurations']['cache_pagesection']['options'] = array(
 'servers' => array('localhost:11211'),
 );
 
$TYPO3_CONF_VARS['SYS']['caching']['cacheConfigurations']['cache_hash']['backend'] = 't3lib_cache_backend_MemcachedBackend';
$TYPO3_CONF_VARS['SYS']['caching']['cacheConfigurations']['cache_hash']['options'] = array(
 'servers' => array('localhost:11211'),
 );

Das sollte es gewesen sein, die Tabellen cache_pages, ‚cache_pagesection und cache_hash können getrost geleert werden und sollten nicht mehr von Typo3 verwendet werden.

Update: localconf.php Code changed
Update 2:
localconf.php Code changed. Bei neueren Typo3 Versionen wurde teilweise die Default-Cache-Config überschrieben.

4 Antworten auf „Typo3 mit memcached beschleunigen“

  1. Hmm komischer weise bekomm ich mit mit den Settings die Exception das „Memcache“ nicht installiert sei. Ich dachte es sei „MemcacheD“ im spiel ?

    oder muss ich da noch was umstellen weil „memcacheD“ bei mir definitiv installiert ist.

    zur info im core steht : class.t3lib_cache_backend_memcachedbackend

    public function __construct(array $options = array()) {
    if (!extension_loaded(‚memcache‘)) {
    throw new t3lib_cache_Exception(
    ‚The PHP extension „memcache“ must be installed and loaded in ‚ .
    ‚order to use the Memcached backend.‘,
    1213987706
    );
    }

  2. Hi, ja das ist immer wieder etwas verwirrend. Benötigt wird das PHP-Modul „memcache“ (ohne „d“). Mit „d“ gibt es auch eine Extension, die wird hier aber nicht verwendet. „pecl install memcache“ sollte das Paket installieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.