Google Reader Style für Tiny Tiny RSS

Update: Neue Version hier.

Der schöne Google Reader wird eingestellt. Schade. Gerade in der IT-Affinen Benutzerwelt sicher für einige ein Problem. Alternativen mussten her. Bin zunächst mal bei Tiny Tiny RSS fündig geworden:

  • Läuft auf dem eigenen Webspace
  • Importiert ohne Probleme das persönliche Google Reader Archiv.

Einzig mit dem Style war ich nicht ganz zufrieden. Daher gibt eine kleine Quick-and-dirty Styleanpassung hier im Zip-File. Das sieht dann so aus:

screenshot_ttrss

(wenn ich Zeit habe mache ich das mal noch schöner.)

Foxmarks heisst jetzt Xmarks: Lesson (not) learned

Gerade meldete Firefox ein Update des von mir gelobten Foxmarks-Addons. Hmm, Version 3.0.2. Ein erster Sync-Versuch mit meinem WebDAV-Server misslingt mit einer un-aussagekräftigen Fehlermeldung. Beim Blick in den Optionsdialog fällt mir erstmal nichts auf – alle Einstellungen sind noch vorhanden. Hmm. Es gibt einen neuen Reiter „Entdecken“. Darin Optionen wie „Intelligente Suche aktivieren“, „Site-Info aktivieren“ etc. Die haben doch nicht…

Doch sie haben: Mit der Umbenennung des beliebten Addons kommt auch eine „Erweiterung“ des Dienstes. Social Networking; 2.0. Die Synchronisierten Bookmarks werden analysiert und bei Googlesuche oder beim Klick auf Toolbar-Button erscheint die Link-Popularität und Bewertung anderer Xmarks-Nutzer. Tolles Feature. Gibt es so ja auch noch nicht. Und das auch noch ohne Nachfrage. Es war doch ein gutes Bookmark-Synchronisierungstool.

„Foxmarks heisst jetzt Xmarks: Lesson (not) learned“ weiterlesen