PowerTOP / Intel Stromsparfunktionen

Energiesparfunktionen hat mittlerweile jeder Prozessor. Die entsprechenden Treiber sind auch in aktuellen Linux-Kerneln enthalten. Für Intel-Chipsätze gibt es ein nettes Tool namens Powertop (ist auch im Debian Repository). Das Tool zeigt die Anzahl der Idle-Schaltungen des Prozessors an. Ausserdem (wenn die entsprechenden Module geladen sind) auch den aktuellen Takt der CPU. Der Clou ist, dass das Tool Vorschläge macht, welche Sparoptionen sinnvoll sind und bietet an, diese per Tastendruck zur Laufzeit sofort zu aktivieren.

powertop

Bei meinem System (Debian 5, Kernel 2.6.26) muss ich folgende Module laden, um die CPU dynamisch runterzutakten:

modprobe speedstep-lib
modprobe acpi-cpufreq
modprobe cpufreq_ondemand
echo ondemand > /sys/devices/system/cpu/cpu0/cpufreq/scaling_governor

Das Ergebnis kann sich bei meinem VDR sehen lassen: Fast 100% der Zeit läuft die CPU nur mit halber Taktung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.