Runleveleditor für Debian

man kann natürlich update-rc.d benutzen, intuitiver gehts unter Redhat per ntsysv – für Debian gibt es etwas ähnliches:

sudo apt-get install sysv-rc-conf
sysv-rc-conf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.