mdadm: Device or resource busy

Beim Hinzufügen einer neuen Partition zu einem RAID kam vorhin folgende Meldung:

mdadm --add /dev/md0 /dev/sda1
mdadm: Cannot open /dev/sda1: Device or resource busy

Gemounted war die Partition nicht – was ich jedoch nicht beachtet hatte war, dass der device-mapper sich die Platte beim booten geschnappt hatte:

dmsetup ls
ddf1_System	(253, 0)
ddf1_Systemp2	(253, 2)
ddf1_Systemp1	(253, 1)

D.h. ich musste die Platte noch aus der device-mapper Verwaltung herausnehmen:

# Entfernt alle (!!!) Platten aus der Verwaltung des device-mapper
dmsetup remove_all

Danach klappt auch das hinzufügen mit mdadm wieder:

mdadm -a /dev/md0 /dev/sda1
mdadm: added /dev/sda1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.