Bleeding Edge of KVM Virtualization

Was ich immer schon mal schreiben wollte: Seit ein paar Monaten hilft mir das Repository von Daniel Baumann das jeweils neueste aus der qemu-kvm Welt (produktiv) unter Ubuntu zu nutzen. Daneben gibt es auch aktuelle Versionen von libvirt und virt-manager.

Beeindruckend stabil das ganze.

Eine Antwort auf „Bleeding Edge of KVM Virtualization“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.